Kontakt

Einrichtungsleitung:

Eva-Marie Buckting

Füllenfeld 66
58566 Kierspe

 

 

Telefon:   02359/290807

Mobil:      01578/5607495

info@jugendhaus-buckting.de

 

 

Kinder & Jugendhaus Buckting
Kinder & Jugendhaus Buckting

Reittherapie

Das Zusammensein und die  Arbeit mit den Pferden  haben einen hohen Motivationscharakter für  unsere   Kinder und Jugendlichen. Das Pferd kann  als lebendiges Wesen über alle  Sinne wahrgenommen werden und die Grundbedürfnisse nach Körperkontakt, Beziehung, Bewegung und Leichtigkeit fernab  vom oft anstrengenden Alltagsgeschehen der Kinder und Jugendlichen bedienen.

Die Pferde sprechen den Menschen auf lebendiger und emotionaler Ebene an. Sie sind immer im "Hier und Jetzt" und lassen Nähe als auch  Distanz zu, ohne dies negative zu bewerten. Pferde sind vorurteilsfrei.

Sie  geben unseren Kindern und Jugendlichen auf ihr Verhalten immer ein ehrliches Feedback,   sind  da, wenn sie gebraucht werden und  hören einfach zu - ohne Fragen zu stellen.

Unsere Pferde   bieten sich auch  in ganz besonderem Maße für eine naturverbundene und erlebnisorientierte Freizeitpädagogik  an. Die gemeinsamen Ausritte  durch unsere schöne und waldreiche Landschaft reduzieren  den Alltagsstress bei den Kindern und  tragen zum   allgemeinen Wohlbefinden bei.

Die Besonderheiten der "Pferde-Mensch Beziehung"   ist für die pädagogische, heilende und  fördernde Arbeit in unserem  Kinder- und Jugendhaus   von großer Bedeutung.

Mit der Reittherapie  bietet sich die  große Chance, eine positive  Entwicklung im emotionalen, sozialen, motorischen und kognitiven Bereich  herbeizuführen,  ohne den  Kindern und Jugendlichen dabei das Gefühl von Unzulänglichkeit,  Druck und/oder Überforderung zu vermitteln.

Der Umgang mit  Pferden schenkt  Lebensfreude - gleich ob wir reiten oder uns in einer anderen Form mit ihnen beschäftigen. Durch die Beziehung und das Vertrauen zwischen Pferd und Mensch verbessert sich  das Selbstwertgefühl - durch das gemeinsame Tun in gegenseitiger Wertschätzung erleben die Kinder und Jugendlichen eine Steigerung ihrer Selbstwirksamkeit und damit auch eine   Stärkung ihrer Persönlichkeit. Sie gewinnen an Freundschaften mit  anderen Lebewesen und erlernen/erfahren Vertrauen und Zuwendung von ihrem Gegenüber.

Zu unserem  Kinder-und Jugendhaus gehören neben den Pferden auch noch  Meerschweinchen,  Katzen,  Hühner und ein Hund. Wir verbringen viel Zeit mit unseren  Tieren, weil diese  sich immer wieder emotional auf uns einlassen und  damit unsere Seele berühren

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendhaus Buckting